Member-Login

Geografische Einordnung

Das Gebiet Niderfeld befindet sich im Nordosten der Gemeinde Dietikon und ist teilweise an die Gemeinde Spreitenbach angrenzend. Das Gebiet Niderfeld, welches ca. 40 ha Land umfasst, ist die grösste verbleibende Baulandreserve Dietikons.
Dementsprechend gross ist das Interesse von Seiten der Behörden: Das Entwicklungsgebiet Gebiet Niderfeld ist gemäss dem kantonalen Richtplan ein Siedlungs- bzw. Zentrumsgebiet von kantonaler Bedeutung. Das Entwicklungsgebiet Niderfeld stellt eine der letzten grossen Baulandreserven im Limmattal dar.
Die Firma Planzer Transport AG, die Stadt Dietikon und Josef Wiederkehr sind die grössten Grundeigentümer.