Member-Login

Geschichte

Bis 1890 wurde das ganze Niderfeld landwirtschaftlich genutzt. 1895 beabsichtigte die Nordostbahn, ihre Reparaturwerkstätte ins Niderfeld zu verlegen und sicherte sich grosse Landparzellen. Um die Jahrhundertwende entstanden die ersten Häuser an der Gallenmattstrasse. Nach dem 1. Weltkrieg wurde mit dem Abbau von Wandkies begonnen und es entstanden mehrere Gruben sowie ein paar weitere Wohnbauten.